präsentiert mit den Medienpartnern

SO MACHEN SIE DEN WEG FREI FÜR SAP S/4HANA

True Historization: Der sorgenfreie Managed Service für die Vorhaltung Ihrer SAP-Altdaten

JETZT WHITEPAPER DOWNLOADEN

WIR zeigen Ihnen den Weg zur Vorhaltung ihrer SAP-Altdaten

M.A.R.S. LIEFERT KOSTENEFFIZIENTE HISTORISIERUNG FÜR IHRE ALTSYSTEME

Eine Migration auf SAP S/4HANA steht an und Sie wissen nicht, was mit Ihren alten Systemen &
Daten passiert? T-Systems hat dafür eine Lösung!

 

Mit den „Managed Application Retirement Services” können Sie Ihre Altdaten & Systeme direkt in das
neue SAP überführen. Mit nur einem Dienstleister können Sie eine bereinigte Übergabe der Daten aus
Ihren Altsystemen in das neue SAP und zugleich die gesetzeskonforme Archivierung erreichen.

 

Die Migration Ihrer Daten erfolgt dabei gesteuert und automatisiert über eine für Sie individuell erstellte
Logik. Diese sorgt unter anderem für eine Verschlankung des ins SAP-System zu übernehmenden Datenanteils.

 

DIE VORTEILE:

  • Das Datenvolumen kann deutlich verringert werden – das trägt wesentlich zur
    Kostensenkung bei.
  • Mit M.A.R.S. können Sie die gesetzliche Aufbewahrungspflicht komplett erfüllen.
  • Gleichzeitig ist ein einfacher Zugriff auf die Daten jederzeit möglich.
  • Wartungskosten fallen durch die abgeschalteten Altsysteme nun weg.
  • Ihre Mitarbeiter profitieren von einer komplett vereinfachten Suche – entweder zu finden in M.A.R.S. oder direkt im SAP.
  • Durch die Vereinfachung der Systemlandschaft werden personelle Kapazitäten frei für die Weiterentwicklung z. B. von SAP-Themen.

Jetzt Whitepaper

downloaden

WARUM DOWNLOADEN?

  • Nach Absenden des Formulars erhalten Sie ein Whitepaper, das Ihnen zeigt, was Sie bei der Migration auf SAP S/4HANA beachten sollten – gerade, wenn es um Ihre Altsysteme & Altdaten geht.
  • Mit uns haben Sie den Durchblick zu den passenden Services rund um Ihre Daten & Dokumente.
  • Sie erhalten eine anschauliche Übersicht zu den Mehrwerten von Managed Application Retirement Services (M.A.R.S.) für Ihr Unternehmen (7 Seiten, 4,5 MB als PDF).
  • Ideal geeignet auch für Techies mit Weitblick und Anwender, die es wissen wollen.

Der sorgenfreie Managed Service für die Vorhaltung

#1

Ihre Ausgangssituation

» Sie bewegen sich im Konzernumfeld?
»Sie haben täglich mit einer Vielzahl an Daten zu tun?
» Sie haben SAP im Einsatz oder überlegen, Ihre Daten zu S/4HANA zu migrieren?
» Sie wissen nicht, was dann mit Ihren Altdaten passiert?

#2

Der anstehende Wandel bei SAP

Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken zu einem Wechsel zu SAP S/4HANA.

Beschäftigen Sie sich rechtzeitig mit einer passenden Strategie für Ihre Altdaten, Altsysteme & Eigenentwicklungen.

Schieben Sie den Umstieg nicht auf die lange Bank. Je früher Sie sich damit beschäftigen,umso eher sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile.

#3

Die Zeit tickt bis 2025

Anwender wissen: Der Support aller SAP-Alt-Anwendungen endet im Jahr 2025. Es bleiben also noch nur noch wenige Jahre Zeit, dass sich Konzerne mit dem Thema Migration und Altsysteme beschäftigen.

#4

Nur wohin mit Ihren Altdaten?

Sie möchten Ihre Altsysteme gerne abschalten?
Wissen aber nicht, wie Sie die Altdaten von
Applikationen (SAP oder non-SAP) und Archiven
rechtssicher aufbewahren sollen?

#5

Sie kennen das Problem?

» Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht
» Daten auf Trägern, die gar nicht mehr ausgelesen werden
» Alte Betriebssysteme, die keiner mehr bedienen kann
» Die Personen, die sie betreiben können, haben das Unternehmen verlassen
oder sind in den Ruhestand gegangen

#6

Erleben auch Sie eine Art Datenexplosion?

» Die Daten vervielfachen sich.
» Dadurch wird der Speicherplatz teurer.
» Bis 2020 wird es 9 Milliarden mobile User & mehr als 200 Milliarden vernetzte Geräte geben.
» Sehen Sie einen Wechsel als Chance.

#7

Oder Sie nutzen zusätzliche Cloud-Dienste, um Ihre Altsysteme zu behalten?

» Wenn Sie Ihre Altsysteme abschalten, dann sparen Sie bis zu 80% an Kosten und Aufwänden.
» Schaffen Sie sich mit einem Wechsel auf S/4HANA Freiräume, um endlich auch Innovationen zu treiben.

#8

Nutzen Sie die Chance also & historisieren Sie Ihre Altsysteme

Bei der Historisierung wird
der Altdatenbestand bereinigt
und das Altsystem stillgelegt.
Zugriff jederzeit möglich.

#9

Ausmisten & neu aufbereiten

Nun wäre es doch an der Zeit, all die Daten und Dokumente auszumisten, auf Relevanz zu überprüfen oder gänzlich neu aufzubereiten. So können Unternehmen gleichzeitig ihre Systemlandschaften aufräumen & modernisieren.

#10

Die Lösung

» Ende-zu-Ende-Service für die Historisierung aller Daten aus komplexen Systemlandschaften.
» Analyse der Altsysteme und Daten, es werden nur noch die Daten übernommen,
die wirklich benötigt werden
» Ihre Logik wird in die Plattform überrnommen, sodass jederzeit und von jedem
Ort aus schnell ein gezielter Zugriff erfolgen kann.

#11

Ihre Vorteile

  • Bis zu 80% Einsparung der Betriebskosten, schneller ROI, geringe TCO, keine Investionskosten.
  • Gesetzliche Aufbewahrungspflicht wird komplett erfüllt.
  • Einfacher Zugriff auf die Daten jederzeit möglich.
  • Wartungskosten fallen durch die abgeschalteten Altsysteme nun weg.
  • Ihre Mitarbeiter profitieren von einer komplett vereinfachten Suche.
  • Durch die Vereinfachung der Systemlandschaft werden personelle Kapazitäten frei für die Weiterentwicklung z. B. von SAP-Themen.

ÜBER T-SYSTEMS

T-Systems unterstützt mit seinem Service M.A.R.S. Unternehmen aller Branchen bei der Implementierung neuer Systeme, insbesondere beim Wechsel auf SAP S/4HANA, mit dem Ziel, Datenqualität und Effizienz nachhaltig zu steigern sowie IT-Kosten zu senken. Mit Managed Application Retirement Services (M.A.R.S.) bietet T-Systems einen Ende-zu-Ende-Service für die Historisierung aller Daten aus komplexen Systemlandschaften. Die Altdaten werden von der Applikation getrennt, ihre Logik wird in die Plattform übernommen, sodass jederzeit und von jedem Ort aus schnell ein gezielter Zugriff erfolgen kann.

Weitere Informationen zu den Services von
T-Systems erhalten Sie hier.

MEHR ERFAHREN